Automatisierung mit Power Automate

Welche Potentiale bietet die Power Platform und welche organisatorischen, fachlichen und technischen Herausforderungen birgt die Umsetzung am 16. September

Der Digitale Arbeitsplatz spielt insbesondere vor dem Hintergrund hybrider Arbeitskultur eine immer größer werdende Rolle. Dabei bietet die Power Platform zusätzliche Potentiale um sowohl fachliche, als auch technische Mitarbeiter:innen sowie das Leadership von Unternehmen durch Automatisierung und technische Befähigung in Ihrer Arbeit zu unterstützen. Neben der technischen Implementierung finden sich klassische Herausforderungen in der klaren Zielsetzung und Benennung von Mehrwerten durch spezifische Einsatzszenarien sowie in der Governance der durch Citizen Developer entwickelten Applikationen.

PwC hat in diesem Zusammenhang als Microsoft Partner of the Year 2021 ein dediziertes Team aufgestellt, dass seinen Kunden bei der Strategie, Planung und Umsetzung von Power-Platform-Projekten branchenübergreifend unterstützt.

   

In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie mit der Hilfe von Power Automate effektiv und einfach ihre wiederkehrenden Arbeitsprozesse automatisieren können. Dabei müssen nicht immer komplizierte Use-Cases identifiziert werden, sondern schon einfache Automatisierungen wie das Versenden von E-Mails können zügig umgesetzte werden und somit Zeit und Geld sparen. Sie erfahren, welche Systeme bzw. Art von Prozesse damit automatisiert werden können und auch welche Risiken bzw. Probleme bei der Entwicklung auftreten können.

Themen kurzgefasst:

  • Was ist Power Automate und welches Potenzial bringt der Einsatz?
  • Wie kann ich mögliche Use-Cases und einhergehende Einsparungspotenziale identifizieren?
  • Wie einfach oder komplex ist die der Einsatz und welche Prozesse lassen sich automatisieren?
  • Welche Probleme oder Risiken gibt es bei einem Einsatz von Power Automate?
  • Was sind konkrete Einsatzszenarien für Automatisierung durch die Power Platform?

Ihr Nutzen:

  • Verständnis über Power Automate und dessen technischen Möglichkeiten
  • Sie wissen, wie Sie Use-Cases identifizieren können und welche Einsparungspotenziale sich daraus ergeben
  • Sie kennen konkrete Einsatzszenarien für Automatisierung durch die Power Platform

Die Zielgruppe

  • Mittelstand
  • Branchenübergreifend
  • Mitarbeiter:innen und Führungspersonen aus IT und Fachbereichen

Die Referenten:

Markus Treuheit, PwC GmbH