Forumstag 2018

Am 02.10.2018 erwarten Sie spannende Vorträge zum Status, Einsatz und Wirkungsgrad von SharePoint in der Praxis. Erfahren Sie mehr über den Verbreitungsgrad, Best Practices, und die zukünftige Roadmap! Welche Erfahrungen haben namhafte Firmen mit SharePoint gemacht? Was können wir daraus lernen? Gibt es auch Alternativen und wenn ja, welche Erfahrungen gibt es dort?

Unser Ziel ist es, den Teilnehmern unterschiedliche Perspektiven von verschiedenen Anwendern näher zu bringen und einen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.

 

UhrzeitVortrag
8:45 UhrWelcome – Registrierung, Snacks & Kaffee
9:15 UhrEröffnung des Anwenderforums – Begrüßung der Teilnehmer
Prof. Dr. Alexander Roos, Rektor der HdM
9:30 UhrSharePoint-Anwender Studie 2018
Prof. Dr. Arno Hitzges, HdM Stuttgart
Wolfgang Miedl, SharePoint 360

• Wie zufrieden sind die Anwender wirklich?
• Wie ist der Nutzungsgrad von Office 365?
• Welche Prozesse werden umgesetzt?
• Welche Budgets sind eingeplant?
10:30 UhrKaffeepause
11:15 UhrQuo vadis SharePoint?
Dana Mildner, Daimler TTS GmbH

• Social Intranet: Information, Kommunikation und Zusammenarbeit an einem Ort vereint als Basis für eine effiziente Zusammenarbeit bei der Daimler TSS
• Beezy als Enabler für Digitale Kollaboration
• Weiterentwicklung im Spannungsfeld in- und externer Einflussfaktoren
11:45 UhrTausende Teamräume erfolgreich managen – ein Erfahrungsbericht
Christian Kott, RAG Aktiengesellschaft

• 2800 Teamräume und 50 komplexe Anwendungen umsetzen
• Migration von SharePoint 2007 nach 2013
• Intranet mit SharePoint
12:15 UhrGemeinsame Mittagspause
13:30 UhrDie Zukunft von SharePoint und das Neue bei SharePoint Online und SharePoint 2019
Thomas Roth, Microsoft Deutschland GmbH

• Was sind die Kerninnovationen des neuen Releases?
• Wie sieht die Roadmap aus, insbesondere mit Neuerungen bei SharePoint Online?
• Wie ist die strategische Zukunft rund um Microsoft Collaboration Lösungen?
14:00 UhrDokumentenmanagement mit SharePoint: Ein Alltags-Bericht
Mike Waldvogel, Testo industrial Services GmbH

• Digitalisierung der wertschöpfenden Prozesse von Testo
• Mehrwerte durch den Einsatz von ecspand
14:30 UhrSTIHL ProjectPortal
Constanze Pretzler, Andreas STIHL AG & Co. KG

• Projektarbeit und leichter Einstieg zu relevanten Arbeitsbereichen im STIHL SharePoint
• Ausgangssituation, Projektvorgehen und Realisierung
• Ein Jahr nach Einführung – wie ging es weiter, welche Entwicklung hat das STIHL ProjectPortal seitdem erfahren?
15:00 UhrKaffeepause
15:30 UhrRaus aus dem Silo und sichtbar im Netzwerk arbeiten – Working Out Loud (WOL), um vernetzter, agiler und einfallsreicher zu werden
Katharina Krentz, Robert Bosch GmbH

• WHY: Warum brauche ich eine Methode wie WOL? Und was bringt es unserem Unternehmen?
• WHAT: Was ist eigentlich Working Out Loud?
• HOW: Und wie funktioniert’s?
16:00 UhrGute Gründe für Google G Suite als Digital Workplace
Michael Herkens, CLOUDPILOTS Software & Consulting GmbH

• Nur "Cloud first" oder auch "Moonshot Thinking"?
• Kollaboration und Kommunikation. Wo sind die Unterschiede zwischen Office 365 und G Suite?
• Warum ist einfach besser als kompliziert und schnell besser als langsam?
• Welche Bedeutung hat das Thema Change Management?
16:30 UhrPodiumsdiskussion: Google G Suite oder SharePoint?
Dr. Friedemann Reim, HdM Stuttgart diskutiert mit:
Thomas Roth, Microsoft Deutschland GmbH
Michael Herkens, CLOUDPILOTS Software & Consulting GmbH
17:00 UhrAuf Wiedersehen beim Stuttgarter SharePointForum 2019